Ausstellungsraum Becker

Schön, dass Sie uns gefunden haben

Der Ausstellungsraum Becker ist eine Initiative von Ralf Becker und Freunden. Wir möchten einen Ausstellungsort anbieten, der den Austausch zwischen Künstlern und Interessierten in privater Atmosphäre ermöglicht.

 

Dieser befindet sich in der Wohnung von Ralf Becker im Frankfurter Stadtteil Oberrad und ist während der Ausstellung immer montags ab 20 Uhr geöffnet. Den Künstlern steht ein Raum zur Verfügung, den manche "Die kleinste Galerie Frankfurts " nennen, ein weiterer Raum ergänzt die Ausstellungsfläche. 

 

Es finden zwei Ausstellungen im Jahr statt und Sie sind eingeladen, sie zu besuchen. Es ist uns immer eine Freude, kunstinteressierte Menschen kennenzulernen.

 


vom 18.07. bis 21.07. 2019                                                                                                                                                          ist der Ausstellungsraum zu Gast in der Ausstellungshalle 1A                                                                                                     in Frankfurt Sachsenhausen.                                                                                                                                                       Mit Arbeiten von Jan Ulrich Schmidt und Jost Stenger.                                                                               ERÖFFNUNG am Donnerstag,18.Juli 2019 um 19.00 Uhr.                                                                                                         Am Sonntag, 21.Juli 2019 um 17.00 Uhr wird Jörg Simons neue Buchreihe vorgestellt.


Jan Ulrich Schmidt Interpretation Monet Mohnfeld bei Argenteuil                                                         50x65cm
Jan Ulrich Schmidt Interpretation Monet Mohnfeld bei Argenteuil 50x65cm

          Jost Stenger                                                                                                                                   Aquarelle     24x32cm


Newsletter

Wenn Sie über zukünftige Ausstellungen informiert werden möchten, tragen Sie sich bitte in unseren Newsletter ein.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.